Home
Aktuelles
Geschichte
ASV
Training
Über uns
Termine
  Boxsport
  Bilder
  Datenschutz
  Impressum
  Gästebuch
  Forum
  E-mail
  Links

 

Aktuelles

- Archiv
- Aktuelle Kämpferliste unserer Aktiven
 







11.07.2020
Trainingsbetriebaufnahme

Ab sofort ist der Trainingsbetrieb der Boxabteilung in Einhaltung
der aktuell gültigen Fassung der Coronaschutzverordnung in unser Turnhalle
auf dem Sedansberg wieder möglich.

Auch die Dusch- und Umkleideräume sind nun wieder in den städtischen Sport- und
Turnhallen in Einhaltung der Hygieneauflagen zur Nutzung freigegeben.

Wichtig nach wie vor!!! Mund- und Nasenschutzpflicht bis zur Trainingsfläche.

Bitte um Beachtung!!!
Das Anfängertraining entfällt erstmal bis auf Weiteres am Freitag und findet
dafür montags statt, hier die aktuellen Trainingszeiten mit Bitte um pünktliches
Erscheinen da die Zugangstüre während den Trainingseinheiten verschlossen bleibt.

Montag:
17.45 Uhr – 18.45 Uhr 
Anfänger aller Altersklassen und Kinder - Boxen (ab 10 Jahre)

19.00 Uhr – 21.00 Uhr
Fortgeschrittene und Leistungsboxer

Dienstag:
18.45 Uhr – 21.00 Uhr
Fitness / Freizeit - Boxen

Mittwoch:
17.45 Uhr – 18.45 Uhr 
Anfänger aller Altersklassen und Kinder - Boxen (ab 10 Jahre)

19.00 Uhr – 21.00 Uhr
Fortgeschrittene und Leistungsboxer

Freitag:
19.00 Uhr – 21.00 Uhr
Fortgeschrittene, Leistungsboxer und Freizeitboxer


Nach der neuesten geltenden Fassung der Coronaschutzverordnung vom 12.08.2020
darf der nicht kontaktfreie Sport- und Trainingsbetrieb in Turn- und Sporthallen
mit bis zu 30 Personen ausgeübt werden.

Es ist nun keine vorherige Anmeldung für ASV-Mitglieder mehr nötig.

Nur wer ein PROBETRAINING absolvieren möchte und KEIN ASV-MITGLIED ist,
MUSS mit Angabe vom vollständigen Namen, Adresse und Rufnummer sich bei mir
VORHER schriftlich anmelden. Möglich über alle Multimedia-Kanäle.

Weiterhin muss die Rückverfolgbarkeit der Teilnehmer gewährleistet sein. 
Es wird eine tägliche Teilnehmerliste vom Trainer erstellt und mir digital zugeschickt. 
Somit kann ich ggf. über unsere Vereins-Mitgliederdatenbank Rufnummern und
Adressen im schlimmsten Falle weitergeben.

Wir appellieren weiterhin an Eure Mitverantwortung und bitten Euch, auch selbst
zum bestmöglichen Hygiene- und Infektionsschutz beizutragen, indem Ihr Abstand haltet,
sich auf das Handtuch und nicht direkt auf die Umkleidebank zu setzen, Badeschlappen
in den Duschen zu benutzen, sich nicht länger als nötig in den Dusch- und Waschräumen
sowie den Umkleiden aufzuhalten, danke.

Auch die Sportgeräte in den Hallen dürfen wieder benutzt werden.
Auch hier gilt besonders: Hygiene- und Infektionsschutz beachten!

Durch die Teilnahme am Trainingsbetrieb der ASV Wuppertal - Boxabteilung erklärt sich
der Sportler/-innen damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten zur Einhaltung
der Vorgaben gemäß der Coronaschutzverordnung verwendet werden dürfen und im Fall
eines Kontaktes mit einer betroffenen Person oder bei einer Infizierung seiner Person
mit dem Corona-Virus an die zuständigen Gesundheitsbehörden weitergegeben werden dürfen. 

Die Teilnahme am Training erfolgt freiwillig und eigenverantwortlich.
Mit seiner/ihrer Teilnahme am Training garantiert der Sportler/-innen das er/sie keine
Krankheitssymptome habe und keinen wissentlichen Kontakt mit infizierten Personen hatte.
Sollte innerhalb von zwei Wochen nach dem Training eine Infektion oder der Kontakt zu
einer infizierten Person festgestellt werden, verpflichtet sich der Teilnehmer den
Verein sofort darüber zu informieren.

Durch die Teilnahme am Trainingsbetrieb der ASV Wuppertal - Boxabteilung
erklärt sich der Sportler/-innen damit einverstanden, dass seine personenbezogenen
Daten zur Einhaltung der Vorgaben gemäß der Coronaschutzverordnung verwendet
werden dürfen und im Fall eines Kontaktes mit einer betroffenen Person oder bei
einer Infizierung seiner Person mit dem Corona-Virus an die zuständigen
Gesundheitsbehörden weitergegeben werden dürfen. 

 Die Teilnahme am Training erfolgt freiwillig und eigenverantwortlich.
Mit seiner/ihrer Teilnahme am Training garantiert der Sportler/-innen
das er/sie keine Krankheitssymptome habe und keinen wissentlichen
Kontakt mit infizierten Personen hatte.

Sollte innerhalb von zwei Wochen nach dem Training eine Infektion
oder der Kontakt zu einer infizierten Person festgestellt werden,
verpflichtet sich der Teilnehmer den Verein sofort darüber zu informieren.

 

 



12.03.2020
Aussetzung des Trainingsbetriebs!!!
Wir stellen ab sofort, bis auf weiteres unseren Trainingsbetrieb der
ASV Boxabteilung ein, es tut mir furchtbar leid.


„Soziale Distanzierung“ ist DAS aktuelle Thema mit dem auch ich mich auf
Grund der aktuellen Lage des Coronavirus (SARS-CoV-2) befasst habe.

Auch wenn der Virus den Jüngeren und Gesunden unter uns nicht viel
anhaben kann, können diese jedoch den Coronavirus weiter übertragen,
zum Beispiel an Eltern und Großeltern.

Deshalb ist nun Solidarität, Vernunft und Herz gefragt, um besonders
die Älteren und Schwächeren im Land zu schützen.
   Es muss gelingen, die Infektion einzudämmen, um damit die weitere Ausbreitung
des Virus so weit wie möglich zu verzögern, um somit die Erkrankungen unter
der Kapazitätsgrenze des Gesundheitssystems zu halten.

Auf Grund dessen stellen wir unseren Trainingsbetriebauf dem
 Sedansberg bis auf weiteres ein. Wenn es möglich ist, geht bitte selbstständig
laufen und macht die Euch bekannten Übungen zu Hause.

Mit bestem Gruß
André Vogel



            
01.03.2020
Regelwerk und Formulare zum ausdrucken
Auf unserer Seite, unter "Boxsport" findet Ihr einige wichtige
pdf-Dateien zur Ansicht und zum ausdrucken.

Unter anderem die aktuellen Wettkampfbestimmungen des DBV vom Januar 2020,
Satzungen, einige Formulare der Nationalen Anti Doping Agentur, verschiedene Ehrenwörtliche
Erklärungen, sowie natürlich das Anmeldeformular unserer ASV-Boxabteilung.
Regelwerk (Wettkampfbestimmungen des DBV)

Ehrenwörtliche Erklärung, zum Antrag eines DBV-Startausweises

Ehrenwörtliche Erklärung, Schwangerschaft

ASV Wuppertal e.V. - Anmeldeformular



27.12.2019
Trainer C-Lizenz
Wir gratulieren unserem Übungsleiter Igor Smirnov ganz herzlich zum Erwerb der
Trainer C-Lizenz, herzlichen Glückwunsch Igor.
Igor nahm im vergangenen Monat erfolgreich am einwöchigen Trainerlehrgang
in Duisburg-Schwelgern teil. Unter den Lehrgansteilnehmern befand sich kein
geringerer als Ex-Profiboxer Francesco Pianeta, der unteranderem mit
Wladimir Klitschko und Tyson Fury um die WM-Krone im Schwergewicht boxte.
Igor Smirnov trainiert fortan nun unsere Boxanfänger und unterstützt Kevin Günther
bei seiner Arbeit in der Fortgeschrittenen- und Leistungsgruppe.
Igor bestritt in seiner Amateurlaufbahn 78 Kämpfe und war 2-mal Kasachstan Meister.


06.12.2019
Trainingszeiten der Anfängergruppe

Das Anfängertraining aller Altersklassen und Kinder - Boxen (ab 10 Jahre)
findet jeden Mittwoch und Freitag von 18.00 Uhr bist 19.00 Uhr statt.
Probetraining bitte nur zu diesen Trainingszeiten.
Hier geht es weiter.






neue Einträge
alte Einträge

Der ASV Wuppertal ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.